Die Lehrerinnen und Lehrer der NMS Feldkirchen kochten am Freitag, 26. April unter der Anleitung von Martin Thaller, Chefkoch im Curhaus Bad Mühllacken, „Nahrung für meine Seele“. Die Gerichte wurden mit vielen Kräutern, die der Frühling bietet, zubereitet, auch eine leichte Nachspeise durfte nicht fehlen.

Alle hatten Spaß und genossen die köstlichen Speisen. Danke an Frau Dobler, die die Idee zu diesem „Kochkurs“ hatte und ihn auch für das Lehrerteam organisierte. Der Schwerpunkt Sport der NMS arbeitet seit über zehn Jahren mit dem Curhaus zusammen, wobei die Schülerinnen und Schüler bei ihren Besuchen in den Genuss der gesunden Küche kommen.

Danke dem Team des Curhauses für die gute Zusammenarbeit.

 

Gerlinde Wolfsteiner